Buchreview: Die seltsamsten Orte der Welt

Alastair Bonnett - Die seltsamsten Orte der Welt

Stöbern. Erkunden. Orte entdecken. Deswegen gehen wir auf Reisen. Manche Orte tauchen allerdings in keinem Reiseführer auf.

Alastair Bonnett hat über solche Orte ein Buch geschrieben. Die seltsamsten Orte der Welt. Geheime Städte. Verlorene Räume. Wilde Plätze. Vergessene Inseln. wirkt wie ein riesiger Abenteuerspielplatz für Erwachsene.

Das Buch führt uns durch unbekannte Orte. Nicht-Orte. Verwunschene Orte. Flüchtige Orte. Orte, die wir nicht wahrnehmen.

„Buchreview: Die seltsamsten Orte der Welt“ weiterlesen

Politische Deutschlandreise. Im Kombi der AfD auf großer Fahrt.

Beim Reisen kann man manchmal wirklich Geschichten erleben. Und den eigenen Horizont erweitern. Auch wenn das anders aussieht, als man sich das so vorgestellt hätte. Bei einer Mitfahrt mit blablacar weiß man als geübter Mitfahrer schon im Vorfeld so in etwa, auf was man sich einlässt. Name, Alter, Abfahrtsort, Auto. Damit könnte ich die Person schon punktgenau „Politische Deutschlandreise. Im Kombi der AfD auf großer Fahrt.“ weiterlesen